SA 10.07.2021 | 22:15 UHR 

KINONACHT - SILENT CINEMA

Platz vor der Kulturhalle am Pferdemarkt 

Kinonacht  - umsonst und draußen - silent cinema! (bei Regen umsonst und drinnen! ;))
Eine Kooperation vom Bauwerk Verein, Buddeljungs, cineK, Kulturkiosk und cre8

 10. Juli, Einlass 22.15 Uhr; Film ab ca. 22.30 Uhr 

Dieses Jahr wollen wir uns umsonst und draußen vergnügen. Es gibt so wunderschöne architekturaffine Filme, die die Architektur nicht in den Vordergrund stellen und in denen sich doch alles um die Architektur dreht. Was macht ein Haus besonders, welche Geschichten ranken sich darum, wie kann es zum Dreh - und Angelpunkt eines Lebens, einer Generation, einer Epoche werden? Einen diesen besonereren Filme haben wir herausgepickt und wollen ihn gemeinsam mir dir und euch genießen. Das Haus am See.

Wir werden normale Stühle und einen Schwung Klappliegestühle aufstellen. Bringt euch aber bitte Kissen, Wolldecken, Picknickdecken und all das "Gemütlichmachzeugs" mit, damit es für alle ein richtig muggeliger Abend wird. Da die Nächte derzeit noch recht frisch sind, denkt dran euch warm anzuziehen und vielleicht echt noch die Kuscheldecke dabei zu haben. Wir stellen die Kopfhörer!
Falls es regnen sollte, ziehen wir in die Kulturhalle um. Bitte hierfür in Bewegung Maske tragen. Wir werden die Sitzmöglichkeiten mit ausreichend Abstand aufstellen und alle Fenster und Türen weit geöffnet halten. So haben wir richtig viel Luft und trotzdem trockene Füße!

Die wunderbaren Buddeljungs werden für Getränke sorgen. Und der niegelnagelneue Kulturkiosk "Ecken und Kanten" aus dem Core sorgt für bunte Schlickertüten, Popcorn und die richtige Kinokioskatmo!

Und dann wird es noch eine Aktion um einen geheimnissumwobenen Briefkasten geben! Mehr wird hier noch nicht verraten. Aber denkt vielleicht schon mal locker darüber nach, was ihr euch für Oldenburg und was ihr euch für euch in der Zukunft wünschen würdet...

Die Veranstaltung ist eine Kooperation vom bau_werk Verein, dem cine K (mobil), dem Kulturkiosk "Ecken und Kanten", den Buddeljungs und dem Kreativneztwerk cre8.
Besonderen Dank hier auch an Planfux für die großzügige finanzielle Unterstützung!


Filmstart mit Einsetzen der Dunkelheit!

Gezeigt wird die wunderbare Schmonzette/Romanze "Das Haus am See"!
Das Haus am See (Originaltitel: The Lake House) ist ein romantisches
Filmdrama aus dem Jahr 2006 von Regisseur Alejandro Agresti. Die
Hauptrollen spielten Sandra Bullock und Keanu Reeves.

https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Haus_am_See