MI 23.09. | 19:00 UHR

BAUWERK 2020

Kulturhalle am Pferdemarkt | Impulse, Diskussion und Abschluss


Gesine Geppert, Staatstheater Oldenburg, Anja Ender, TARA-Ingenieurbüro, Dr. Sven Uhrhan, Stadtbaurat Oldenburg, Thomas Adomeit, Bischof Ev.-Luth. Kirche Oldenburg

Das soziale Klima und das Selbstverständnis einer Stadt ergeben sich wesentlich durch ihre unterschiedlichen Institutionen und Bewohner und deren Interessen an ihr.

„Die Menschen, nicht die Häuser machen die Stadt“. Frei nach Perikles (griechischer Staatsmann 490–429 v. Chr.)

Diesem Motto folgend wollen wir zum Abschluss der diesjährigen Bauwerksaison mit unseren Gästen und Besuchern am „Runden Tisch”, in entspannter, offener Atmosphäre bei Getränken und kleinen Snacks diskutieren. In mehreren Impulsreferaten von Fachleuten aus unterschiedlichen Fachrichtungen wie Stadtplanung, Religion, Ökologie, Kunst und Verwaltung soll hierzu ein Einstieg erreicht werden. U.a. werden dazu Gesine Geppert, Anja Ender, Dr. Sven Uhrhan und Thomas Adomeit ihre Eindrücke schildern und Einschätzungen wiedergeben. Gemeinsam stellen wir uns der Frage: Wie ist das Stadtklima in Oldenburg?