"WIR FAHREN AUF SICHT " LAUTET NUN DAS MOTTO.

Von Monat zu Monat müssen wir sehen, wie es weitergehen kann.
Die Saison ganz abzusagen kommt aktuell (noch) nicht infrage und auch einen Wegfall des Programms soll es nicht geben. Dazu ist dem bau_werk Oldenburg das Thema zu wichtig.

Unter dem Titel „Gutes Klima –Klimaschutz und Gemeinsinn“  - sollen in verschiedenen Veranstaltungsformaten sowohl das Umweltklima als auch das soziale Klima innerhalb der Gesellschaft beleuchtet und Zusammenhänge hergestellt werden. Wieder konnten wir dazu hervorragende Referenten und Referentinnen gewinnen, die an guten Beispielen und Strategien darstellen können, welchen Beitrag insbesondere gemeinschaftliche Initiative, Solidarität und Zusammenhalt zu einer Nachhaltigkeit in Architektur und Städtebau leisten können; - Begriffe, die ja auch in der Coronakrise eine hohe, evtl. entscheidende Bedeutung haben. 

Und wir sind uns sicher: Sollten wir weitere Veranstaltungen in den kommenden Monaten absagen müssen und erst nach dem Sommer oder dieses Jahr gar nicht mehr beginnen können, werden wir die Thematik ins nächste Jahr ziehen und die ausgefallenen Vorträge nachholen. 

Die Programmmacher hoffen sehr auf einen baldigen Beginn und wieder auf interessante Gespräche und Diskussionen in der Kulturhalle (bau_werk-Halle) am Pferdemarkt 8a.

Bis dann, bleiben Sie gesund und bleiben Sie uns bitte treu. 

Im Namen des bau_werk Oldenburg e.V. und dessen Programmrunde 
Heiko Mathias, Dr. Frank Pantel 
Vorstand bau_werk e.V.